Kirche in der Region Mönchengladbach
http://kirche-in-der-region-mg.kibac.de/nachrichtenansicht?view=detail&id=fd1ccc8d-d593-4c16-9cd3-03a44074b069
 
 
Plakat WMS 2012

Plakat Weltmissionssonntag 2012

Vollbild Plakat WMS 2012Galerie anna WMS 2012

 
 

 

Vom Bistum Aachen nach Papua-Neuguinea

Sr. Anna Damas ist missio-Gast zum Monat der Weltmission

„Das andere Ende der Welt“, genauer Papua-Neuguinea, steht in diesem Jahr im Mittelpunkt der Aktion von missio zum „Sonntag der Weltmission“. Papua-Neuguinea, der drittgrößte Inselstaat der Erde, ist ein Land zwischen Tradition und Moderne. Zu Gast im Bistum Aachen ist in diesem Jahr Sr. Anna Damas. Die gebürtige Duisburgerin, die im Bistum Aachen ihre Ausbildung zur Pastoralreferentin gemacht hat und in Mönchengladbach als Seelsorgerin tätig war, lebt und arbeitet seit 2006 in dem Pazifikstaat. Die Steyler Missionsschwester bildet unter anderem im Bistum Madang Katechistinnen und Katechisten für die entlegenen Gebiete im Busch aus.

Bei ihrem Besuch in unserem Bistum vom 1. bis 7. Oktober 2012 wird Sr. Anna von ihren Erfahrungen und Eindrücken als Europäerin in Papua-Neuguinea berichten.

Auf ihrem Programm stehen Begegnungen mit Sakristanen aus Aachen-Stadt/Land (2. Oktober, 17.30 Uhr in St. Katharina, Aachen-Forst), mit Schülern des Gymnasiums in Steinfeld (4. Oktober) und mit den Frauen der KFD in Viersen-Dülken (5. Oktober, 17.00 Uhr, Beginn mit Gottesdienst in St. Cornelius, Dülken).

Zudem ist sie Gast eines Film- und Diskussionsabends zum Thema „Mission, Kultur und soziale Arbeit in Papua-Neuguinea“ am 4. Oktober ab 16 Uhr in der Katholischen Fachhochschule in Aachen.

Am Wochenende 6. und 7. Oktober besucht sie die Pfarrei St. Vitus in Mönchengladbach. Hier wird sie am Samstag, 6. Oktober, mit Kindern von 9 - 12 Jahren den Familiengottesdienst für den Sonntag, 7. Oktober, vorbereiten. Auf anschauliche Weise bringt sie den Kindern Leben und Kultur Papua-Neuguineas nahe.

Am Samstag wird sie in der Vorabendmesse um 17.15 Uhr die Predigt halten.

Am 7. Oktober ist der feierliche diözesane Abschlussgottesdienst zum Monat der Weltmission mit Sr. Anna Damas in St. Vitus, Mönchengladbach. Im Abschluss an den Gottesdienst, der von Pfarrer Damblon und Monsignore Heinemann zelebriert wird, sind alle Gemeindemitglieder und missio-Spender zu einem weltkirchlichen Brunch ins Gemeindezentrum eingeladen.

 

Die öffentlichen Termine mit Sr. Anna Damas:

Donnerstag, 4. Oktober

16-19 Uhr, Film- und Diskussionsabend zum Thema „Mission, Kultur und soziale Arbeit in Papua-Neuguinea“ in der Katholischen Fachhochschule Aachen, Robert-Schuman-Straße 25.

 

Samstag, 6. Oktober

10 – 14 Uhr, Kinderkatechese, St. Vitus, Mönchengladbach, Vorbereitung der Erstkommunionkinder und anderer Interessierter auf den Familiengottesdienst am Sonntag.

17.15 Uhr, Vorabendmesse, St. Vitus Mönchengladbach (Münster) mit Predigt von Sr. Anna.

 

Sonntag, 7. Oktober

11.15 Uhr, Familiengottesdienst, St. Vitus, Mönchengladbach (Münster) mit anschließendem weltkirchlichen Brunch und Begegnung. Weihbischof Dr. Johannes Bündgens wird anwesend sein.


Von Julia Schiffgens

Veröffentlicht am 05.10.2012

 
Test