Kirche in der Region Mönchengladbach
http://kirche-in-der-region-mg.kibac.de/nachrichtenansicht?view=detail&id=48235c7b-d1a3-4bb6-9d2c-51230673adea
 
 
www.schatz-im-acker.de

Vollbild www.schatz-im-acker.deGalerie logo-145x83

 
 

 

Der Schatz im Acker – ein Suchspiel und mehr

Das Büro der Regionaldekane lädt zur Schatzsuche ein. www.schatz-im-acker.de

Eingeladen sind Einzelne, Gruppen, Schulklassen, Familien … alle, die sich angesprochen fühlen, zur Schatzsuche. Das Thema Schatzsuche hat schon immer die Menschen fasziniert. Moderne Schatzsucher heißen geocacher.

Sie machen sich mit Hilfe eines kleinen GPS- Empfängers und Koordinaten auf den Weg. Für sie haben wir auf einer geocacher-Plattform 20 neue Caches (SiAMG1-10 und SiAgHS1-10) eingestellt. Wer kein eigenes GPS-Gerät hat, hat Gelegenheit eines auszuleihen. Wer sich auf ein neues Hobby vorbereiten möchte, kann gerne eine Einführung mit wichtigen Informationen, Tipps und Tricks und praktischen Übungen bekommen.

Genauso willkommen sind auch die Schatzsucher, die sich ganz traditionell ohne GPS-Gerät auf den Weg machen. Sie finden auf www.schatz-im-acker.de  ebenfalls 20 Vorschläge zum Suchen verteilt über die Kommunen Mönchengladbach, Jüchen und Korschenbroich sowie für den Kreis Heinsberg.

Der „Schatz im Acker“ ist eine Ausdrucksweise, die aus der Bibel (Neues Testament, Evangelium nach Matthäus, Kapitel 13, Verse 44ff) stammt. Matthäus beschreibt dort die Faszination, die für den entsteht, der eine Ahnung vom Glauben, vom Reich Gottes, vom Himmel bekommen hat. Man lässt sich von keinem Hindernis abschrecken, setzt alles daran, fündig zu werden und in den Besitz des Schatzes zu kommen.

Das Büro der Regionaldekane möchte Interesse daran wecken, gerade auch diesen Schatz zu suchen. Es versteht seine Einladung zur Schatzsuche als regionalen Beitrag zur Aktion 'Gottes-wort am Menschen-ort' des Bischofs von Aachen.

Das Zustandekommen des Projektes ist vielen zu verdanken: einem Spinnerclub, der die Idee hervorgebracht hat. Kolleginnen und Kollegen, die passionierte geocacher und geocacherinnen sind und viel Freizeit investiert haben, anderen, die Texte beigetragen und professionell gestaltet haben. Allen ein herzliches Dankeschön!


Von Gabriele Eichelmann

Veröffentlicht am 08.04.2011

Weiterführende Links

 
Test