Kirche in der Region Mönchengladbach
http://kirche-in-der-region-mg.kibac.de/nachrichtenansicht?mode=detail&action=details&siteid=1031755&type=news&nodeid=712a3840-04ba-4bd5-a243-e76a5a24e48e
 
 
 
 

 

Grosses Interesse an Weiterbildung

Erstes Modul "Basics" für Sakristei und Kirche

35 Teilnehmer haben sich zum ersten Modul eingefunden

Am Samstag, dem 21.02.2015 fand im Kloster Steinfeld, in der Eifel, das erste Modul im Rahmen der Ehrenamtsschulung, „Basics“ für Sakristei und Kirche, statt. Das angenehme Umfeld, in der Idylle des Klosters Steinfeld, gab der Veranstaltung einen guten Rahmen.

35 Teilnehmer konnten Ralph Hövel, Koordinator Sakristane im Bischöflichen Generalvikariat Aachen, und Markus Pelzer, Sakristan in Aachen und Regionalsprecher für  die  Region Aachen Stadt und Land, begrüßen. Das Interesse  an dieser Schulung,  für Sakristane und Sakristaninnen im Ehrenamt oder als geringfügig  Beschäftigte,  war sehr groß.

Als  Themen wurden behandelt:

A-Z vom Aufschließen bis zum Zuschließen der Kirche.

Die  Checkliste zur Vorbereitung von Gottesdiensten.

Die  liturgischen Bücher, Anwendung und Handhabung.

Die  Liturgischen Geräte, Verwendung  und Pflege.

Dabei wurden die  vielfältigen Fragen der Teilnehmer beantwortet. Ein original Ton einer Teilnehmerin: „Das hätte ich  schon vor 10 Jahren gebraucht“.

Damit  wird deutlich, dass  diese Schulung  für  die  Teilnehmer, auch  wenn sie  schon länger diesen Dienst erfüllen, von großem Nutzen ist.

Viele  Teilnehmer waren dankbar, dass solch  ein Angebot  aufgestellt worden ist. Gespannt sind sie  nun auf das Modul 2, welches am 13. Juni 2015 im Kloster Steinfeld stattfinden wird.

Beide Module werden in der zweiten Jahreshälfte  wiederholt.

Am 22. August und am 07. November im St. Antoniushaus im Kloster "Unserer Lieben Frau"  auf der Hauptstraße 87 in 47929 Grefrath-Mühlhausen

Anmeldungen dazu sind weiterhin möglich.  Auch  für  das Modul  2 am 13. Juni 2015 ist  eine Anmeldung  möglich, da die  Module in sich  abgeschlossen sind und die  Reihenfolge der Teilnahme variabel  ist.

Anmeldungen hier!

Bilder des ersten Moduls hier!

 


Von Ralph Hoevel

Veröffentlicht am 22.02.2015

Test