Kirche in der Region Mönchengladbach
http://kirche-in-der-region-mg.kibac.de/nachrichtenansicht?mode=detail&action=details&siteid=102446&type=news&nodeid=659f5300-5f9e-49d3-8b4f-0941eab7d878
 
 
Santiago de Compostela

Santiago de Compostela

Vollbild Santiago de CompostelaGalerie Pfarre Herz Jesu Rheydt

 
 

 

Autofasten in der Region Mönchengladbach und in Korschenbroich

Der Katholikenrat in Mönchengladbach und die Transition Initiative „41352 -einfach besser leben“ aus Korschenbroich“ schließen sich der Aktion Autofasten an.

Konkret bedeutet das, dass es zwei regionale Mitstreiter in Sachen klimabewusstes Handeln gibt, die in der Autofastenzeit vom 18.02 bis zum 29.03.2015 ihre Mobilität unter die Lupe nehmen, beim gemeinsamen Kilometer-Sparen teilnehmen und auf Alternativen wie Fahrrad, Carsharing oder Öffentliche Verkehrsmittel hinweisen. Daneben werden Veranstaltungen angeboten, die den bewussten Umgang mit sich selbst und ein Überdenken der eigenen Lebensweise im Fokus haben.

Die Transition Initiative „41352 -einfach besser leben" ist schon zum dritten Mal beim Autofasten dabei und lockt mit einem interessanten Veranstaltungsangebot, wie zum Beispiel eine Fahrrad-Einkaufstour zum Biohof Essers sowie zu einem Ziegenbauer. Bei der Fahrrad-Einkaufstour können die TeilnehmerInnen sich gleichzeitig über die Pachtung von Parzellen für die Eigenbewirtschaftung informieren. Mehr Informationen zu dem Programm in Korschenbroich gibt es hier www.41352-einfach-besser-leben.de .

Der Katholikenrat in der Region Mönchengladbach hat sich dafür ausgesprochen, sich speziell mit regionalen Angeboten an der Autofastenaktion 2015 zu beteiligen. Dabei ist das Angebot an Veranstaltungen sehr vielfältig und bietet unter anderem einen Kino-Abend mit Filmen zum Thema „Fahrrad", eine Energie-Exkursion in Mönchengladbach und eine Informations-Veranstaltung zum Thema „Rapsölerzeugung". Das Angebot für die Region Mönchengladbach wird auf www.region-mg.de  veröffentlicht.

In Mönchengladbacher selbst beteiligt sich die Pfarre Herz Jesu Rheydt mit einer besonderen Aktion am Autofasten: Der spanische Wallfahrtsort Santiago de Compostela wird als virtuelles Ziel anvisiert. Von Rheydt aus sind das knapp 2000 Kilometer, die die Mitglieder der Pfarre quasi in der Fastenzeit gemeinsam dorthin radeln bzw. zu Fuß gehen wollen.

Auf der Internetseite www.autofasten-im-bistum-aachen.de  können sich alle Mitglieder der Pfarre Herz Jesu Rheydt für das Kilometer-Sparen anmelden, die eingesparten Auto-Kilometer unter dem Stichwort GdG Rheydt West eintragen und anhand eines Barometers können verfolgen, ob die Pfarre ihr gemeinsames Ziel erreicht.


Von Monika Herkens

Veröffentlicht am 30.03.2015

Test