Kirche in der Region Mönchengladbach
http://kirche-in-der-region-mg.kibac.de/nachrichtenansicht?mode=detail&action=details&siteid=102443&type=news&nodeid=296ff2e4-4c7d-42e7-b2bc-9f9e23f30760
 
 
Bali Tollak

Bali Tollak

Vollbild

 
 

 

„Was trägt mein Leben?“

Seelenbretter malen

Trauerseelsorge an der Grabeskirche St. Elisabeth Mönchengladbach: Angebot für Gruppen

Was trägt mein Leben? Was macht mich aus, jenseits aller Oberflächlichkeiten und Vergänglichkeiten? Wie kann ich endlich leben?
Ein kreativer und gleichzeitig spiritueller Weg sich diesen Fragen anzunähern, ist die Gestaltung eines eigenen Seelenbrettes.

Seelenbretter wurden von der Künstlerin Bali Tollak in Anlehnung an die Tradition der früheren Totenbretter entwickelt. Mit Spruch-Zitaten, Symbolen und leuchtenden Farben werden die „Seelenbretter" zu einem starken Ausdruck des Lebens im Angesicht
seiner Endlichkeit.

Einladung an Gruppen (z. B. Firmlinge, Schülergruppen) zu einem Tag des Innehaltens, des Austauschs und kreativen Tuns. Zum Schauen auf die eigene Gegenwart und Vergangenheit - und auf die eigene Vergänglichkeit.
Absprachen über die Gestaltung des Tages mit den Verantwortlichen für die Gruppen sind ausdrücklich erwünscht!
Es entstehen Materialkosten (15,00 €) und eventuell Verpflegungskosten.

Termin: nach Vereinbarung
Ort: Pfarrheim St. Elisabeth, Bökelstr. 178
Ansprechpartnerin: Ulrike Gresse, Telefon: 0 21 61/ 2 48 92 12


Von Monika Herkens

Veröffentlicht am 08.09.2015

Test